CSD Paderborn


Auch wir waren letzten Samstag mit einem Infostand bei dem CSD in Paderborn dabei. Dabei wollen wir eine linksradikale Perspektive einbringen und daran erinnern, dass wir unsere Rechte einem (militanten) Kampf für Gleichberechtigung zu verdanken haben, den wir auch in Zukunft weiterführen werden.

Solange queere Menschen nicht auf die Straße gehen können, ohne aufgrund ihrer Sexualität oder ihrem Geschlecht Angst vor Gewalt haben zu müssen, sind wir noch nicht am Ziel. Solange queere Menschen in Polen, Ungarn und anderen Ländern verfolgt werden, muss der Kampf für Gleichberechtigung und das gute Leben für alle weitergekämpft werden.
„You only gave us rights because we gave you riots – remember the Stonewallriots 1969“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.